Juni 2013

Bald sind Sommerferien, die langersehnten. Hannah ist schon aufgeregt, da sie die Schule wechselt. Ich bin etwas ängstlich, war es richtig, Hannah am Gymnasium anzumelden? Im Moment wird soviel in der Presse und Fachzeitschriften über Gehirnentwicklung und Frühchen geschrieben, dass ich doch verunsichert bin. Dann wiederum denke ich, Hannah hat soviel erreicht, hat so einen Willen, dass wir es versuchen müssen…

Und, Hannah wünscht sich einen Hund zum Geburtstag… einen Labradoodle! Natürlich ist der dann auch so schlau wie Timmy von den 5 Freunden…. Abwarten.

Wir waren jetzt auch nochmal zur Darmspiegelung im Klinikum. Hannah hat trotz Medis immer wieder Bauchschmerzen, jetzt auch wieder einen beginnenden Verschluß, den wir aber mit unserem Kinderarzt wieder geschafft haben. Der Darm sieht recht unauffällig aus, wieder kein Befund. Eigentlich ja sehr gut, aber wieder nichts greifbares, wieder keine Ursache für die ewigen Bauchschmerzen. Also, weiter machen wie bisher und hoffen, dass sich alles „rauswächst…

Am Wochenende waren die Mädels mit dem Papa auf dem CHIO. Voltigieren. Hannah war so begeistert… Nächsten Sonntag gehen wir alle zum Springen. Bin mal gespannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.